top of page
IMG_20221031_102546.jpg

edoH

Flieger-Club  Langhennersdorf e.V.

  • Schwarzes Facebook-Symbol
  • Schwarzes Instagram-Symbol
Glühweinabend
Kinder- & Vereinsfest Langhennersdorf
18. 5. 2024

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Start

DEr Verein

Der Flieger-Club Langhennersdorf e.V. und der Sonderlandeplatz LANGHENNERSDORF - EDOH mit seinen Mit­glie­dern bil­den eine un­trenn­ba­re Ein­heit, seit vor über 30 Jah­ren Flugbegeisterte die ers­ten Starts auf dem Ge­län­de durchgeführt wurden. In den dar­auf­fol­gen­den Jah­ren wurde das Ge­län­de mit gro­ßem Ar­beits­ein­satz der Mit­glie­der ziel­stre­big zum Sonderlandeplatz aus­ge­baut. Wir sind damit alleiniger Eigentümer und Betreiber des Flugplatzes Langhennersdorf.

Willkommen in guter Kameradschaft

Der Verein gründete sich im Jahre 1991. Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Neben der Fliegerei und gemütlichen Grillfesten gibt es zahlreiche Aufgaben rund um den Flugplatz und den Flugbetrieb, die mit Hilfe unserer Mitglieder bearbeitet werden müssen. Nicht zuletzt gilt es, die knapp 130.000 m² Rasenfläche unserer Start- und Landebahn regelmäßig zu mähen.

Für den Wartungsbetrieb verfügen wir über einen sehr kompetenten Mechaniker mit viel Erfahrung.

 

Ebenso haben wir das Glück, einen eigenen Fluglehrer in unserer Mitte zu wissen, mit dem Talent, den teilweise zähen Unterrichtsstoff in Theorie und Praxis lebendig und pädagogisch nachhaltig zu vermitteln.

Wir pflegen ein offenes und kameradschaftliches Verhältnis miteinander und freuen uns immer über neue, flugaffine Mitglieder und Pilotenanwärter. Wenn auch Sie interesse haben, scheuen Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Flugplatz Langhennersdorf EDOH
Flugplatz Langhennersdorf EDOH

Folgende Sparten kennzeichnen unseren Verein, die wir hier vorstellen

Der Verein
Der Flugplatz

Der Flugplatz - EDOH

Nordwestlich von Freiberg gelegen, erstreckt sich unser Flugplatz mit einer 900 Meter langen und 40 Meter breiten, sehr gepflegten Rasenpiste. Wir haben das Glück mitten in einem wunderschönen Fluggebiet gelegen zu sein.

Piloten können wir nur empfehlen unseren Platz aufzusuchen.

Unser Flugplatz bietet die beste Ausgangslage für schönste Rundflüge.

Wir befinden uns unweit Dresden, Leipzig, Chemnitz und dem eindrucksvollen Erzgebirgskamm.

Erleben Sie unvergessliche Eindrücke bei einem Rundflug.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Gern empfehlen wir Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten ganz in Flugplatznähe.

Gern vermitteln wir Ihnen Rundflüge.

Flugplatz Langhennersdorf EDOH

Und für alle Fälle:

Am Platz befindet sich auch ein Service-Techniker für UL-Flugzeuge. Diesen finden Sie hier:

Flugplatz Langhennersdorf EDOH
Segelflug

Segelflug

Wenn Flie­gen die Spra­che wäre, dann wäre das Se­gel­flie­gen die Poe­sie.

Der An­trieb des Se­gel­flug­zeugs ist die Sonne. Nach einem an­fäng­li­chen En­er­gie­schub durch das Hoch­zie­hen des Flug­zeugs mit einer Winde oder einem Mo­tor­flug­zeug kann sich das Se­gel­flug­zeug bei ent­spre­chen­der Wet­ter­la­ge und ent­spre­chen­dem Kön­nen des Pi­lo­ten stun­den­lang in der Luft hal­ten.

In neueren Segelflugzeugen werden sogar Hilfsantriebe eingebaut, die dem Piloten ermöglichen, ohne fremde Hilfe zu starten.

Motorflug

Motorflug & Ultraleicht

Der Mo­tor­flug - die be­son­de­re Form des frei­en Rei­sens

Vor allem die Ziel­aus­wahl ma­chen den Mo­tor­flug zu einem be­son­de­ren Frei­heits­ge­fühl der heu­ti­gen Zeit.

 

Neben den großen, jedermann bekannten Verkehrsflughäfen, gibt es auch viele kleine Flugplätze oder Landeplätze. In Deutschland gibt es derzeit rund 700 dieser Flugplätze, wo Sie mit einem kleinen Flugzeug landen dürfen.

So erreichen Sie in Deutschland jeden Landwinkel und das nicht nur viel schneller als mit einem PKW, sondern auch noch mit weniger  Kraftstoff, als führen Sie mit dem Auto.

unser Flugfoto des Jahres 2023, ohne Filter
Modellflug

Modellflug

Modellflug kann jeder ausüben – ohne Altersbegrenzung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bei einer Mitgliedschaft kann eine Versicherung eingeschlossen werden.

Das Gelände

Das Modellfluggelände ist mit einer Größe von 900 x 100 Metern eines der größten deutschlandweit. Denn anders als bei den meisten Vereinen, nutzen unsere Modellfieger die gesamte Piste und den Segelflugstreifen unseres Flugplatzes. Der Flugbetrieb findet ganzjährig zu jeder Tages- und Abendzeit statt.

Um gegenseitige Gefährdungen mit bemannten Fliegern zu unterbinden, muss der Modellflugsportler per Funk empfangsbereit und ansprechbar sein. Funkgeräte stehen am Platz zur Verwendung bereit. Bemannte Luftfahrzeuge haben Vorflugrecht.

Kontakt
bottom of page